Finale

Deutsche Vereinsmeisterschaft 2003
 

Mannschaft Verein Punkte Platz
 Nie mehr Al-Leine  Agility_Club Aller Leine (Niedersachsen) 540 1
 7-up's  VfH Lindhorst (Niedersachsen) 540 2
 Huckup-Hüpfer  GHV Hildesheim (Niedersachsen) 525 3
 Bockenheimer Biegwald Racers  SSGH Frankfurt-Bockenheim (Rheinland Pfalz) 525 4
 Keine Ahnung I  VGH Freistett (Baden Württ.) 520 5
 Oldesloer Girls  SV OG Oldesloe (Schleswig Holstein) 485 6
 Die Rasselbande  Agilityteam Niederrhein (Niederrhein) 480 7
   GSV Königsbrunn (Bayern) 480 8
 Gladiators  Agility-Freunde Rhein-Main (Rheinland Pfalz) 480 9
 Hengstbach-Hoppers  HSV Sprendlingen (Rheinland Pfalz) 480 9
   Schönfließer HSC (Berlin) 480 11
 Underdogs  NPSV Altona (Hamburg) 475 12
 Frentruper Wölfe  HSV Marl Frentrup (Ruhr-Lippe) 470 13
 Bramscher Wölfe  HSC Bramsche (Ruhr-Lippe) 460 14
 Burghauser Rennsemmeln  SV OG Burghausen-Burgkirchen (Bayern) 430 15
 Thirty running feet  MV Holzwickede (Ruhr-Lippe) 405 16
 Die Glorreichen 7  Neuss-Reuschenberg (Niederrhein) 385 17
 Flensburger Frusties  GHV Flensburg (Schleswig Holstein) 380 18
   SV OG Jübek (Schleswig Holstein) 375 19
 Die Glorreichen Sieben  HSZ Emmendingen (Baden Württ.) 325 20
 Six legs on tour  HSV Leverkusen (Niederrhein) 310 21
   HSV Pläntnerwald (Berlin) 295 22
 Die Drei lustigen Fünf  HSV Fetzige Hund (Bayern) 160 23
Hinweis
Bei Punktegleichheit war für die Platzierung die Punktezahl der A-Läufe maßgebend.
Bei Platz 9 waren auch die Ergebnisse gleich, daher zweimal Platz 9.

Startseite Dt. Vereinsmeisterschaft 2003